Machen Sie Ihr eigenes liposomales opc Traubenkernextrakt

Die Traubenfrucht ist eine leuchtend orangefarbene Frucht, die reich an Vitamin C, Antioxidantien und Zitronensäure ist. Ihr säuerlicher Geschmack macht sie etwas intensiver als typische Früchte, aber sie ist ein Grundnahrungsmittel in vielen Küchen weltweit.

>

Die medizinischen Eigenschaften der Grapefruit wurden in den 1600er Jahren entdeckt, und trotz ihrer Beliebtheit als kulinarische Frucht wächst ihre medizinische Verwendung auch heute noch. Eine der bekanntesten Anwendungen der Grapefruit ist ihre Fähigkeit, den Vitamin C-Gehalt im menschlichen Gewebe zu erhöhen, was sie zu einem starken antiviralen Wirkstoff macht.

Die Rolle von Vitamin C bei der Antioxidation

Der menschliche Körper stellt Vitamin C nicht selbst her, aber es ist für die menschliche Gesundheit unerlässlich. Das Vitamin fördert die Kollagensynthese im Körper, die entscheidend dafür ist, dass unsere Haut frisch und jung aussieht. Außerdem unterstützt es den Körper im Kampf gegen Infektionen, indem es als Antioxidans und Radikalfänger wirkt.

>

Während Vitamin C verhindert, dass die Zellen leblos aussehen und bei einer zu hohen Konzentration Schaden nehmen, bieten seine antioxidativen Eigenschaften Schutz vor den Auswirkungen des Alterns und vor Schäden, die durch freie Radikale im Körper verursacht werden.

Wie Sie Ihren eigenen liposomalen Opc Traubenkernextrakt herstellen

Opc-Traubenkernextrakt wird aus den Früchten der Opuntie (Opuntia cochliaca) gewonnen, einer blühenden Pflanze aus der Familie der Kakteen. Die in Mexiko beheimatete Pflanze ist vor allem für ihre gallertartigen, perlenartigen Früchte bekannt, die geerntet werden, solange sie noch hart sind. Das dicke Exsudat der Früchte ist für seine starken medizinischen Eigenschaften bekannt und wird in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet.

Die nachstehenden Nährwertangaben listen die wichtigsten Nährstoffe und die Mengen auf, die in einer 100-Milliliter-Portion (3,8 Unzen) liposomalen opc Traubenkernextrakts enthalten sind.

  • Vitamin C: 200 Milligramm
  • Folate: 100 Mikrogramm
  • Schwefel: 100 Milligramm
  • Vitamin E: 25 Milligramm
  • Grapefruit: 20 Milligramm
  • Thiamin: 5 Milligramm
  • Niacin: 5 Milligramm
    • Nährwertangaben

      100 ml (3.8 fl oz) Portion opc Traubenkernextrakt enthält die folgenden Nährstoffe.

      Vitamin C (Citrus Grandis)

      Die Menge an Vitamin C in einer Portion von 100 ml (3.8 fl oz) opc Traubenkernextrakt beträgt 200 Milligramm. Dies ist der Mindestbedarf für die menschliche Gesundheit. Vitamin C verhindert, dass die Zellen leblos aussehen und unterstützt den Körper bei der Bekämpfung von Infektionen.

      Obwohl Vitamin C verhindert, dass die Zellen leblos aussehen, verursacht es in zu hoher Konzentration Schäden. Aus diesem Grund sollten Personen mit Bluthochdruck, Herzerkrankungen oder Diabetes keine großen Mengen des Vitamins zu sich nehmen.

      Folat (Folsäure)

      Eine der wichtigsten Aufgaben von Folat im Körper ist die Synthese von Nukleinsäuren, die für die menschliche Gesundheit unerlässlich sind. Diese Moleküle dienen als Bausteine für DNA und RNA, die beiden Strukturen, die bestimmen, wie eine Zelle funktioniert.

      Diese Nukleinsäuren sind notwendig, um ein gesundes Immunsystem aufrechtzuerhalten, bestimmten Krankheiten vorzubeugen und die Fortpflanzung zu ermöglichen. Sie helfen auch bei der Reparatur von beschädigtem Gewebe und verhindern, dass die Zellen alt aussehen.

      Folat ist ein essentieller Nährstoff und sein Nutzen wird stark unterschätzt. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gibt an, dass der tägliche Bedarf an diesem Nährstoff bei Erwachsenen bei 400 Mikrogramm liegt.

      Schwefel

      Schwefel ist ein wichtiges Spurenelement, das für die menschliche Gesundheit notwendig ist. Schwefel hilft nicht nur bei der Synthese von Proteinen und Nukleinsäuren, sondern versorgt die Haut auch mit Antioxidantien und schützt sie vor schädlichen ultravioletten Strahlen. Er ist auch ein Katalysator für die antioxidativen Eigenschaften von Vitamin C.

      In der Natur reicht die Farbe von Schwefel von gelb über orange bis braun. Das Pigment Melanin enthält Schwefel, der für einen Teil seiner schützenden Eigenschaften sorgt. Diese Farben sind das Ergebnis einer Wechselwirkung zwischen Proteinen und Fetten. Wenn sich diese Lebensmittel im Körper mit Vitamin C verbinden, entsteht Schwefel.

      Vitamin E (Tocotrienol)

      Genauso wie Vitamin C verhindert Vitamin E, dass die Zellen alt aussehen und fördert die Gesundheit. Dieser antioxidative Nährstoff reduziert die Schäden, die durch freie Radikale im menschlichen Körper verursacht werden. Diese Moleküle sind instabil und hochreaktiv und verursachen Schäden in Form von Zellmutation und Tod.

      Wie Schwefel ist auch Vitamin E ein Katalysator für die antiviralen Aktivitäten von Vitamin C. Wenn es durch Vitamin C aktiviert wird, hemmt Vitamin E das Wachstum bestimmter Zellen und Viren und verhindert so, dass sie Krankheiten verursachen. Insbesondere trägt der Nährstoff dazu bei, die Replikation des Humanen Immundefizienz-Virus (HIV) im Körper zu blockieren.

      Grapefruit

      Mit ihrer hohen Konzentration an Vitamin C und Zitronensäure ist die Grapefruit eine reichhaltige Quelle von Nährstoffen. Wie Vitamin E und Schwefel verhindert die Grapefruit, dass die Zellen alt aussehen und fördert die Gesundheit. Darüber hinaus hat der Nährstoff starke antivirale Eigenschaften und kann helfen, den Körper vor den schädlichen Auswirkungen von HIV und anderen Viren zu schützen.

      Diese Eigenschaften machen sie zu einer beliebten Ergänzung für jede gesunde Ernährung.

      Einige der gesundheitlichen Vorteile der Grapefruit

      Die gesundheitlichen Vorteile der Grapefruit sind zahlreich und hoch angesehen. Ihre wichtige Rolle bei der Verhinderung von Zellschäden macht sie zu einem idealen Nährstoff für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Krebs und Autoimmunerkrankungen.

      Neben der Vorbeugung von Zellschäden unterstützt die Grapefruit das menschliche Immunsystem, indem sie als Antioxidans wirkt. Diese Moleküle schützen die menschlichen Zellen vor oxidativen Schäden und sorgen für eine starke Abwehr gegen Infektionen. Dieser Nährstoff stärkt auch die Knochen und Zähne und entfernt Giftstoffe aus dem Körper. Die Liste der gesundheitlichen Vorteile der Grapefruit lässt sich beliebig fortsetzen.

      Traditionelle Verwendungen

      Während die Forschung noch im Gange ist, verwendet die traditionelle chinesische Medizin (TCM) die Opc-Frucht seit Jahrhunderten zur Behandlung einer Reihe von Beschwerden. Die gelatinöse Qualität der Frucht macht sie zu einem wirksamen Darmschmiermittel und Abführmittel. Außerdem hat sich gezeigt, dass sie Fieber, Asthma, Tuberkulose und Lebererkrankungen lindert. In der TCM wird Opc oft mit anderen Kräuterextrakten und Fruchtsäften kombiniert, um wirksame Kapseln und Tabletten zu bilden.

      Zeitgenössische Anwendungen

      Während die Forschung noch im Gange ist, ist der medizinische Nutzen der Opc-Frucht nicht unbemerkt geblieben. Zusätzlich zu den bekannten traditionellen Anwendungen zeigt dieser aus Kakteen gewonnene Nährstoff vielversprechende Ergebnisse als Mittel zur Krebstherapie. Eine an der University of Texas Medical Branch durchgeführte Studie ergab, dass eine aus der Opc-Frucht gewonnene Verbindung die Apoptose bei menschlichen Brustkrebszellen auslöst. Dabei handelt es sich um den Prozess, bei dem eine Zelle abstirbt (Apoptose) und der auf seine Rolle bei der Krebsprävention untersucht wird.

      Die Fähigkeit der Opc-Frucht, die Apoptose in Krebszellen auszulösen, macht sie zu einem bevorzugten Ziel für medizinische Forscher, die nach einer natürlichen Alternative zur herkömmlichen Chemotherapie suchen. Dieser Bereich der Forschung steckt noch in den Kinderschuhen, aber weitere Studien sind aufgrund der Fähigkeit des Nährstoffs, die Tumorgröße zu verringern und die Gesamtüberlebenszeit von Krebspatienten zu verbessern, gerechtfertigt.

      Angesichts der zahlreichen gesundheitlichen Vorteile, die mit der Grapefruit in Verbindung gebracht werden, ist es nicht schwer zu verstehen, warum diese Frucht seit Jahrhunderten weltweit eine beliebte Ergänzung der Ernährung ist.

Schreibe einen Kommentar