ocp Traubenkernextrakt Pressungen

Die Traubenfrucht ist eine beliebte Frucht auf der ganzen Welt. Man findet diese erstaunliche Frucht häufig in Säften, Cocktails und sogar Weinen. Aber wussten Sie, dass die Grapefruit auch in vielerlei anderer Hinsicht nützlich ist? Es gibt eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln, Medikamenten und Lebensmitteln, die aus Grapefruit hergestellt werden und die das Potenzial haben, Ihr Leben zu verbessern.

Eines der nützlichsten Produkte, die aus Grapefruit hergestellt werden, heißt OCP. Dies steht für „Oral Contraceptive Pill“ und wurde ursprünglich 1969 entwickelt. Trotz ihres Namens muss dieses Produkt nicht durch den Mund eingenommen werden. Es kann in Wasser aufgelöst und als nicht-hormonelles Verhütungsmittel auf die Haut gesprüht werden. Es ist wichtig zu wissen, dass OCP keine Abtreibungspille ist und kein Östrogen enthält. Das bedeutet, dass es nicht von Frauen verwendet werden sollte, die schwanger sind oder schwanger werden könnten.

>

Wie wirkt sie?

Wenn Sie OCP einnehmen, wird ein weibliches Hormon, das sogenannte Ethinylestradiol, in Ihrem Körper freigesetzt. Dies ist das gleiche Hormon, das während der Menstruation freigesetzt wird. Es hemmt das Wachstum neuer Eizellen und verhindert so eine Schwangerschaft. Da dieses Präparat nicht auf eine überaktive Schilddrüse angewiesen ist, gilt es als sichere und wirksame Form der Geburtenkontrolle. Es ist auch eine sehr beliebte Wahl bei Frauen, die sowohl männliche als auch weibliche Hormone vermeiden möchten.

Neben der Verhütung einer Schwangerschaft wird OCP auch zur Behandlung von Akne, zur Vorbeugung von Falten und zur Linderung von Entzündungen im Zusammenhang mit Arthritis eingesetzt. Es ist eine gute Wahl für Menschen, die Östrogen und andere synthetische Hormone vermeiden möchten.

Ist es sicher?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die Sie vor der Einnahme von OCP beachten sollten. Zunächst ist es wichtig zu verstehen, dass dieses Ergänzungsmittel nicht gleich ist. Einige Menschen haben berichtet, dass es sehr gefährlich sein kann, wenn es in zu großen Mengen eingenommen wird. Das liegt daran, dass Ethinylestradiol, der Wirkstoff von OCP, die Wirkung von Insulin im Körper beeinträchtigt. Das bedeutet, dass es bei Diabetikern zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen kann. Es ist auch gefährlich, wenn es in Verbindung mit Anabolika, Blutdruckmedikamenten, Aspirin oder anderen Medikamenten, die das Risiko von Blutungen oder Blutergüssen erhöhen, eingenommen wird. Wenn Sie an einer dieser Krankheiten leiden, sollten Sie OCP nicht einnehmen, ohne vorher Ihren Arzt zu konsultieren. Für den Durchschnittsbürger sind jedoch keine negativen Nebenwirkungen der Einnahme bekannt. Viele Menschen berichten sogar, dass es ganz im Gegenteil dazu beiträgt, Krankheiten zu bekämpfen und gesund zu bleiben.

Wo kann ich es kaufen?

Wenn Sie OCP kaufen möchten, sollten Sie in der Drogerie nach dem Äquivalent eines Vitamin C-Serums suchen. Auch wenn es sich bei diesem Produkt nicht um ein Serum handelt, enthält es dennoch Vitamin C und ätherische Öle, die ähnlich wirken wie in einem Serum. Das macht es für Ihren Körper einfacher, es zu verarbeiten und zu nutzen. Wenn Sie Vitamin C verarbeiten, bildet es Antioxidantien, die Ihre Haut schützen und die Heilung fördern. Wenn Sie keine Zeit haben, in die Drogerie zu gehen und ein Serum zu kaufen, können Sie OCP immer hier finden. Achten Sie nur darauf, dass Sie die Inhaltsstoffe vor der Anwendung genau lesen.

Wie schmeckt es?

Wenn Sie OCP einnehmen, muss es nicht unbedingt in Form eines Sprays sein. Sie können es in einer praktischen Flasche kaufen und es auf Ihre Achselhöhlen, Ihren Hals oder jede andere Stelle auftragen, von der Sie glauben, dass Sie einen kleinen Schub dieses Steroids brauchen könnten. Wenn Sie dieses Produkt auf Ihre Haut auftragen, achten Sie darauf, dass Sie es auf Ihre Handrücken oder Ihren Hals auftragen, da es dort am wirksamsten ist. Wenn Sie es schon einmal ausprobiert haben und mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, versuchen Sie es ein paar Wochen später erneut. Wenden Sie es nicht öfter als einmal alle zwei Wochen an und befolgen Sie stets sorgfältig alle Anweisungen.

Wenn Sie eine Flasche OCP gekauft haben und sich fragen, wie es schmeckt, sprühen Sie ein wenig auf die Innenseite Ihres Handgelenks und fühlen Sie, wie glitschig es ist. Dies ist ein Zeichen dafür, dass sich Ethinylestradiol, der Wirkstoff von OCP, aufzulösen beginnt. Sobald sich das Medikament aufzulösen beginnt, können Sie es leichter auf Ihre Haut auftragen. OCP enthält keine anderen Inhaltsstoffe, so dass Sie sich keine Sorgen über Nebenwirkungen machen müssen. Achten Sie nur darauf, dass Sie alle Anweisungen sorgfältig befolgen.

Ist es wirksam?

Der Hauptzweck von OCP besteht darin, eine Schwangerschaft zu verhindern. Um dieses Ziel zu erreichen, muss es ständig neu auf Ihre Haut aufgetragen werden. Während manche Menschen glauben, dass die Anwendung von Vitamin C-Seren oder anderen Formen von natürlichem oder synthetischem Vitamin E auf Ihrer Haut die Kollagenproduktion ankurbelt und Ihnen so ein jüngeres Aussehen verleiht, ist OCP in Wahrheit das, was Sie brauchen. Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, eine Schwangerschaft zu verhindern, ist OCP eine sichere und wirksame Option. Viele Frauen auf der ganzen Welt verlassen sich auf dieses Produkt, um aus verschiedenen Gründen eine Schwangerschaft zu verhindern oder zumindest aufzuschieben.

Schreibe einen Kommentar