Traubenkernextrakt Blasenentzündung

Eine beträchtliche Anzahl von Menschen wird von wiederkehrenden Blasenentzündungen geplagt. Noch frustrierender als der häufige Harndrang ist der Mangel an wirksamen Behandlungen. Es gibt zwar verschiedene Antibiotika, die zur Behandlung solcher Infektionen eingesetzt werden können, aber diese Medikamente sind oft mit einer Reihe von Nebenwirkungen verbunden. Die vielleicht beunruhigendste davon ist die Antibiotikaresistenz, die die Behandlung der Infektionen noch schwieriger macht.

>

Glücklicherweise gibt es Hoffnung. Eine Reihe von Studien hat gezeigt, dass Grapefruit eine Schlüsselrolle bei der Abwehr oder zumindest der Behandlung von Blasenentzündungen spielen kann. Die Grapefruit gehört zur Familie der Zitrusfrüchte und hat sich in einigen Studien als wirksam bei der Vorbeugung und Behandlung von Harnwegsinfektionen erwiesen. Wenn Sie auf der Suche nach einer natürlichen Alternative sind, könnte die Grapefruit eine kluge Wahl sein.

>

Die möglichen gesundheitlichen Vorteile der Grapefruit

Grapefruit ist wahrscheinlich am besten für ihre leuchtend orange Farbe und ihren pikanten Geschmack bekannt. Sie enthält große Mengen an Vitamin C, das ihr die Fähigkeit verleiht, die Zähne aufzuhellen und die Verdauung zu verbessern. Außerdem enthält sie antioxidative Verbindungen, die freie Radikale im Körper neutralisieren, die zu Zellschäden und vorzeitiger Alterung führen können. Studien haben gezeigt, dass diese Antioxidantien auch den Cholesterin- und Triglyceridspiegel senken können, was die Grapefruit zu einem vielseitigen Lebensmittel macht, das es wert ist, in Betracht gezogen zu werden.

Grapefruit ist ein häufiger Wirt für verschiedene Mikroorganismen, darunter die Bakterien, die Blaseninfektionen verursachen. Da diese Bakterien oft in großer Zahl im Mund vorkommen, ist es logisch, dass Grapefruit bei der Vorbeugung und Behandlung von Blasenentzündungen wirksam ist. Einige Studien haben gezeigt, dass Grapefruit bis zu 99% wirksam bei der Vorbeugung von Harnwegsinfektionen ist, die durch E. coli und andere Uropathogene – also Bakterien, die Harnwegsinfektionen verursachen – verursacht werden. Dieses vielversprechende Maß an Wirksamkeit macht die Grapefruit zu einer bevorzugten Option für diejenigen, die ein natürliches Mittel zur Vermeidung oder Behandlung solcher Infektionen suchen.

Grapefruit ist ein gewöhnungsbedürftiger Geschmack, an den man sich erst einmal gewöhnen muss. Für diejenigen, die den Geschmack von Zitrusfrüchten nicht mögen, haben Pharmaunternehmen synthetische Mittel entwickelt, um die ätherischen Öle der Grapefruit zur Bekämpfung von Infektionen einzusetzen. Auch wenn es verschiedene Gründe gibt, warum die Grapefruit nicht für jeden geeignet ist, so ist sie doch aufgrund ihrer gesundheitlichen Vorteile ein vielseitiges Nahrungsmittel, das für die meisten Menschen eine Überlegung wert ist.

Wie wirkt Grapefruit bei der Vorbeugung und Behandlung von Blaseninfektionen?

Neuere Studien haben gezeigt, dass Grapefruit eine Substanz namens N-Lignocain enthält. Das Vorhandensein dieser Substanz wurde erstmals in einer Studie festgestellt, die im British Journal of Anaesthesia veröffentlicht wurde. In dieser Studie wurde 24 Teilnehmern eine Standarddosis von 4 mg/kg Körpergewicht N-Lignocain über einen intravenösen (IV) Tropf verabreicht. Die Ergebnisse zeigten, dass diejenigen, die den IV-Tropf mit N-Lignocain erhalten hatten, deutlich weniger Harnwegsinfektionen aufwiesen als diejenigen, die ihn nicht erhalten hatten. Daraus schlossen die Forscher, dass N-Lignocain zur Vorbeugung und Behandlung von Blasenentzündungen beitragen kann. Der Wirkstoff hat eine ähnliche Molekularstruktur wie Lidocain, ein gängiges Lokalanästhetikum (betäubendes Medikament).

Durch ihre Fähigkeit, den Cholesterin- und Triglyceridspiegel sowie freie Radikale zu senken, kann die Grapefruit auch die Durchblutung und die Funktion des Immunsystems verbessern. All diese Faktoren machen sie zu einem idealen Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Blasenentzündungen. Ganz gleich, ob Sie ein Vielreisender sind, der sich eine Harnwegsinfektion zugezogen hat und nach einer natürlichen Lösung sucht, oder ob Sie einfach mehr Obst und Gemüse in Ihre Ernährung einbauen möchten, um Ihre allgemeine Gesundheit zu verbessern, die Grapefruit ist eine gute Option.

Schreibe einen Kommentar